Das könnten die wohl beliebtesten Rescue-Messer 2023/24 sein

© vzwer / stock.adobe.com

Für diesen Artikel hat sich die Redaktion von badischewanderungen.de die vielleicht besten Rescue-Messer im Internet angeschaut und großartige Angebote von Notfallmessern für Reisende herausgesucht.

Checkliste für den Kauf – Darauf sollten Sie achten

  • Waffenrecht: Denken Sie vor dem Kauf daran, dass die Klinge nach dem deutschen Waffenrecht nicht länger als 8,5 Zentimeter sein darf.
  • Farbe: Im Notfall kann es nützlich sein, wenn der Messergriff eine leuchtende Farbe hat und so schnell gefunden werden kann.
  • Gewicht: Ein Rettungsmesser sollte leicht sein, damit der Träger während des Einsatzes nicht beeinträchtigt wird. Ein Gewicht von weniger als 100 Gramm hat sich bewährt.
  • Klinge: Die Klinge sollte aus rostfreiem Stahl bestehen und für zusätzliche Sicherheit bei der Handhabung des Messers nicht spitz, sondern abgerundet und flach sein.
  • Eine starke Kombiklinge, die sowohl einen glatten Schliff als auch einen mittellangen Wellenschliff aufweist, ist in der Regel die beste Wahl.
  • Tragehilfe: Jedes gute Rescue-Messer sollte mit einer Tragevorrichtung ausgestattet sein, die es ermöglicht, das Messer auch mit dicken Handschuhen zu lösen und gleichzeitig sicherstellt, dass es nicht von selbst herausfällt.
  • Schnelligkeit und Einfachheit: In Extremsituationen ist die Zeit oft von entscheidender Bedeutung. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass das benötigte Werkzeug so schnell und einfach wie möglich zu benutzen ist.
  • Rescue-Messer sind häufig mit Gurtschneidern, Glasbrechern, Signalpfeifen oder LED-Leuchten ausgestattet, um in einer Notsituation andere oder sich selbst befreien zu können.
AngebotEmpfehlung Nr. 1
Walther ERK Emergency Rescue Knive Black 5.0728, 223mm*
  • Walther 5.0728 Emergency Rescue Knife Knife ERK Rettungsmesser Glasbrecher,...
  • Inhalt: 1 Stück
Empfehlung Nr. 2
KOSxBO® Firefighter Rescue Knife EMS Rettungsmesser mit Glasbrecher,...*
  • FireFighter Rettungsmesser mit Gurtschneider, Glasbrecher, Messertasche und DOG...
  • Klinge: 8,1 cm, AISI 420 Edelstahl, Schwarz beschichtet
  • Gesamt: 20 cm Länge offen / Griff: 12 cm, Aluminium / Klingenstärke: 2,5mm
Empfehlung Nr. 3
KOSxBO® Rescue Knife EMS Rettungsmesser mit Glasbrecher, Gurtschneider,...*
  • EMS Rettungsmesser mit Gurtschneider, Glasbrecher, Messertasche und DOG TAG
  • Klinge: 8,1 cm, AISI 420 Edelstahl, Schwarz beschichtet
  • Gesamt: 20 cm Länge offen / Griff: 12 cm, Aluminium / Klingenstärke: 2,5mm
AngebotEmpfehlung Nr. 4
Victorinox Schweizer Taschenmesser Rescue Tool MW, Rettungsmesser Feuerwehr, 13...*
  • RESCUE TOOL: Grosses Taschenmesser mit Frontscheibensäge für Verbundglas - Das...
  • FUNKTIONEN: 13 Funktionen - darunter: Klinge gross mit Wellenschliff,...
  • ALLROUNDER: Unverzichtbar für Outdoor-Aufgaben aller Art und für einen...
Empfehlung Nr. 5
NedFoss DA75 Taschenmesser, Rettungsmesser mit Gurtschneider & Glasbrecher,...*
  • HOCHWERTIGES MATERIAL: dieses Klappmesser ist aus 8Cr14Mov Stahl für...
  • RUTSCHFESTES DESIGN: Der Griff ist aus hochwertigem Holz und Aluminium gefertigt...
  • LEICHT ZU TRAGENDES TASCHENMESSER: Aluminiumgriff mit Gurtschneider und...
Empfehlung Nr. 6
Würth Klappmesser Rescue Special Edition limitiert Taschenmesser, 071566558*
  • Edelstahl-Klinge aus hochwertigem AUS-8-Stahl
  • Dieses Messer ist auch ein ideales Geschenk und wird in einer edlen Geschenkbox...
  • hohe Härte von 59 HRC durch ein spezielles Härteverfahren
AngebotEmpfehlung Nr. 7
Walther Messer Pro Rescue Knife schwarz/gelb, 218mm*
  • Walther Pro Einhandmesser Rescue Knife Pro Yellow aus Sandvik-Spezialstahl 12C27
  • Griffmaterial Polymer mit Gummierung, Klingenform Droppoint
  • Arretierung Liner Lock
AngebotEmpfehlung Nr. 8
BERGKVIST® K29 Tiger Klappmesser (Einhandmesser) - 3-in-1 Taschenmesser für...*
  • GROßSTADT MEETS RAUBKATZE - Das beliebte K29 BERGKVIST Klappmesser in der...
  • NEUES MODELL 2023 - Genauso scharf, aber noch umfangreicher ausgestattet: Dein...
  • GESCHÜTZTES DESIGN - Inspired by Nature, designt in Berlin: Das K29 Outdoor...

Worauf sollten Sie beim Griff eines Rescue-Messers achten?

Der Griff eines Rescue-Messers ist in der Regel aus Kunststoff. Dieser hat den Vorteil, dass er weniger anfällig für Schäden ist als natürliche Materialien. Im Handel sind auch Messer mit Aluminiumgriffen erhältlich. Diese haben den Vorteil, dass sie leicht und besonders stabil sind, aber sie liegen weniger gut in der Hand. Die Form ist viel wichtiger als das für den Griff verwendete Material. Das erste, worauf Sie bei einem Messer achten sollten, ist ein antisymmetrischer Griff. So können Sie im Notfall schnell ertasten, wo sich die Vorder- und Rückseite der Klinge befinden. Außerdem sollte der Griff groß genug sein, um auch mit dicken Handschuhen gut gegriffen werden zu können. Außerdem sollte der Griff eine Struktur haben, die verhindert, dass er Ihnen aus der Hand rutscht, zum Beispiel, wenn Ihre Hände nass sind.

Wie hoch ist der Preis für ein gutes Rescue-Messer?

Das ist rein subjektiv. Sie sollten sich im Vorfeld überlegen, welchem Zweck das Rettungsmesser dienen soll. Denn der Preis richtet sich danach, ob das Messer für berufliche oder private Zwecke verwendet werden soll. Wenn Sie ein Rettungsmesser für den privaten Gebrauch kaufen möchten, gibt es bereits gute Modelle für 15 bis 50 Euro. Wenn Sie ein hochwertiges Messer für den professionellen Einsatz wünschen, sollten Sie mehr Geld ausgeben. Ab 70 Euro aufwärts bekommen Sie viel mehr für Ihr Geld und haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, einen robusten und langlebigen Begleiter zu bekommen.

Welche Messer sind generell nicht erlaubt?

Switchblade-Messer, also Messer, deren Klinge auf Knopfdruck herausspringt, sind nach dem deutschen Waffenrecht generell verboten. Ausgenommen sind Springmesser mit Klingen, die seitlich aus dem Griff herausragen und nicht länger als 8,5 cm sind. Außerdem sind Faustmesser, Butterfly-Messer und Klappmesser in Deutschland verboten.